Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Im Dunkel der Nacht

Die drei Athener Streetart-Künstler, Vasilis Griparis, Alex Martinez und N-Grams, verewigten den Hund Loukanikos auf einem Graffiti im Athener Stadtteil Psyri. „All Dogs go to Heaven“, steht unter dem Bild.

Loukanikos kennt jeder Athener. Der Straßenhund war eine Ikone der Protestbewegung gegen die drakonischen Sparmaßnahmen in Folge der griechischen Staatsschuldenkrise ab 2010. Der Vierbeiner lief stets in den Reihen der Demonstranten mit, bellte Polizisten an, trotzte den Tränengasschwaden. Als er 2014, vermutlich auf Grund der eingeatmeten Chemikalien starb, verewigten ihn die Athener Streetartkünstler Vasilis Griparis, Alex Martinez und N-Grams auf einem Graffito im Stadtteil Psirri.

Autor: Ruth Bourgeois; Anschläge: 6.784


Das Kunstwerk des Athener Künstler STMTS. Das Kunstwerk des Athener Künstler STMTS. Das Kunstwerk des Athener Künstler STMTS.
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: